Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Weinprobe Mainwerk³ - Weinbaumuseum am Abend mit Hendrik Ruitenberg

Informationen

Die beliebte Veranstaltungsreihe „Weinbaumuseum am Abend“ wird nach 17 Monaten Corona-Pause fortgesetzt. Die 13 Jung-Winzerinnen und Jung-Winzer von Mainwerk³ werden ihre aktuellen Weine präsentieren. Diesmal empfängt der ehrenamtliche Weinprobenleiter Hendrik Ruitenberg die Gäste jedoch im Hummelpark und nicht wie gewohnt im historischen Gewölbekeller des Hochheimer Weinbaumuseums. Im Museum würden coronabedingt zu wenige Gäste Platz finden.

Mainwerk³ wurde Mitte 2018 gegründet. Bereits im Oktober 2018 begeisterten die Jungwinzerinnen und Jungwinzer die Gäste von „Weinbaumuseum am Abend“ mit ihren Geschichten und Weinen.

Der Main findet sich in der Namensgebung der Jungwinzervereinigung wieder, an dessen Hängen die Reben wachsen. Die „Drei“ steht für die beteiligten Orte oder die „hochgestellte Drei“ als Raummaß für die Region oberer Rheingau, die nach Meinung der aufstrebenden Jungwinzer oft viel zu kurz komme. „Werk“ steht für die handwerkliche Leistung hinter dem Produkt.

Seit Anfang 2021 sind zwei weitere Jungwinzer zu der Gruppe von Winzern aus Hochheim, Wicker und Kostheim dazugestoßen. Philipp Allendorf vom Weingut Weidenmühle und Marina Mitter vom Weingut Mitter-Velten ergänzen die Gruppe bestehend aus: Anja Schäfer, Janine Preis, Juliana Venino, Katharina Flick, Clemens Rosenkranz, Clemens Weilbächer, David Bott, Matthias Scherbaum, Peter Flick, Simon Schreiber, & Vincent Preis.

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.