Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Visionäre der Industriekultur - Führung mit Ellen Umstätter Speth

Informationen

Ab der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts entsteht eine
zukunftsweisende Baukultur der Wasserversorgung.
Historische Turmbauwerke, sie gelten bis heute als
Denkmäler der Industriekultur.

Hohe Türme mit Leuchtkraft entstehen.
So auch der Burgeff Wasserturm im heutigen Antoniushaus.
Die Ethik des Baustils ist einem mittelalterlichen
Burgcharakter mit Rundbogenfries und Zinnenkranz entlehnt.

1890 läßt H.J.Hummel - Direktor der Firma Burgeff & Co-
auf eigenem Gelände den Burgeff Wasserturm errichten.
Die „Älteste rheinische Sektkellerei“ will zum Zweck der
Eigenwasserversorgung von der Städtischen Wasserversorgung
unabhängig sein.

Stadtführerin Ellen-Umstätter Speth führt mit spannenden Geschichten
über die Rüttelkeller zum Wasserturm im Antoniushaus.
Carl Burgeff der Visionär, sein Nachfolger H. J. Hummel sowie
die gesamte Hummel Dynastie, begegnen uns an speziellen Punkten.

Im Rahmen der 19. Tage der Industriekultur Rhein-Main: Vernetzen
21. bis 29. August 2021

Das Thema „Vernetzen“ spiegelt sich in ganz konkreter Infrastruktur wieder: In Verkehrsbauten wie Straßenbahndepots und Bahnhöfen, in Häfen und Radschnellwegen, bei der Wasserversorgung und -entsorgung, in Energie- und Kommunikationsnetzen oder im Flächenbedarf für Rechenzentren. Zu den „Tagen der Industriekultur“ gibt es mehr als 120 Programmpunkte vor Ort zu entdecken. Sie zeigen einen Blick hinter Werkstore und veranschaulichen, was Industriekultur mit dem eigenen Alltag zu tun hat.

Die Neuauflage „KlangKunst in Industriekultur“ macht 2021 zudem die Geschichte von 10 Orten der Industriekultur in Rhein-Main auf besondere Weise erlebbar: Das Kooperationsprojekt mit dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain, das 2014/15 erstmals stattfand, präsentiert ortsbezogene Arbeiten von Klangkünstler*innen, die sich mit der industriellen Vergangenheit sowie der akustischen und visuellen Aura der Produktionsstätten auseinandersetzen.

Mehr anzeigen »

http://www.krfrm.de/projekte/route-der-industriekultur/veranstaltungen/visionaere-der-industriekultur-in-hochheim-am-main

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.