Hochheimer Sektgeschichte erleben

Informationen

Die ehrenamtliche Weinfreundin Melanie Müller berichtet über die Sektherstellung im Allgemeinen und informiert über Episoden aus der Sekt-Geschichte Hochheims. Die Führung startet im Museum mit einer Einführung in die Sektherstellung und führt anschließend u. a. zum Frankfurter Hof und der Burgeff Villa. Zum Abschluss wird am Daubhäuschen ein Hochheimer Winzersekt genossen.
Eine Führung im Rahmen der Tage der Industriekultur vom 21. - 29- August.
Foto Daubhäußchen: Falk Zimmer
Weitere Fotos: Stadt Hochheim am Main
Mehr anzeigen »

http://http://www.krfrm.de/projekte/route-der-industriekultur/veranstaltungen/hochheimer-sektgeschichte-erleben

Info und Anmeldung unter Tourist-Info 06146 900333, tourismus@hochheim.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.