Informationen in Bezug auf das Corona-Virus

An dieser Stelle möchten wir Sie über die verschiedenen Maßnahmen im Bereich Tourismus aufgrund der Auswirkungen des Corona-Virus informieren. Für die Planung Ihres Aufenthalts in Hochheim am Main nach der Corona-Zeit stehen wir Ihnen selbstverständlich weiterhin unter tourismus@hochheim.de oder per Telefon unter 06146 900-333 mit Rat und Tat zur Seite.

Allgemeine Info zur Schließung der Museen

Die Hochheimer Kunstsammlung und das Hochheimer Weinbaumuseum haben wieder geöffnet. Die Öffnungszeit am jeweils letzten Donnerstag im Monat im Weinbaumuseum entfällt.

Auch das Otto-Schwabe-Heimatmuseum ist ab dem 26.7.2020 wieder für seine Besucherinnen und Besucher da. Allerdings sind die Öffnungszeiten weiter eingeschränkt: bis zum Ende des Jahres kann die Dauerausstellung am letzten Sonntag im Monat zwischen 15:00 Uhr und 17:00 oder auf Anfrage besichtigt werden. Die Öffnungstermine sind somit am 26. Juli, dem 30. August, dem 27. September, dem 25. Oktober und dem 29. November.

Veranstaltungen sind in den Museen auf unbestimmte Zeit nicht möglich. Führungen können mit eingeschränkter Personenanzahl angeboten werden.

Hochheimer Weinbaumuseum und Ehrenamtliche

Kontaktmöglichkeiten

Bei Fragen zum Hochheimer Weinbaumuseum oder zu den Ehrenamtlichen der Kultur kontaktieren Sie bitte Isabel Bootz bevorzugt per Email unter isabel.bootz@hochheim.de. Telefonisch ist Frau Bootz Dienstag - Donnerstag von 9 -12 Uhr unter 06146 900-141 oder 0171 8600672 zu erreichen.

Sind noch Hochzeiten und Anmietungen möglich?

Trauungen und Anmietungen im Hochheimer Weinbaumuseum sind mit Einschränkungen wieder möglich. Bei Fragen zu Vermietungen melden Sie sich bitte bei Ulla Wollek ulla.wollek@hochheim.de oder 06146 900-166. Bei Fragen zu standesamtlichen Trauungen im Hochheimer Weinbaumuseum wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des Standesamtes unter standesamt@hochheim.de oder 06146 900-137. 

Hochheimer Kunstsammlung

Kontaktmöglichkeiten

Bei Fragen können Sie sich gerne Montag bis Donnerstag von 9-12 Uhr an Marie-Christin Lieberum wenden per E-Mail marie-christin.lieberum@hochheim.de oder telefonisch unter 06146 900-142 wenden.

Otto-Schwabe-Heimatmuseum

Kontaktmöglichkeiten

Bei Fragen rund um das Otto-Schwabe-Museum in Coronazeiten melden Sie sich bitte bei Tanja Zobeley unter tanja.zobeley@hochheim.de oder unter 06146 900-143.

Projekt "Und Action! Wir erforschen Hochheim" 

Dieses Projekt wird im Moment ausgesetzt, es finden keine Treffen statt. Je nach Entwicklung der Lage versuchen die Beteiligten nun, es in die zweite Jahreshälfte des Jahres 2020 zu verschieben und im Herbst weiterzuführen. Die Eltern der angemeldeten Kindern erhalten hierzu eine E-Mail der Projektleiterin Tanja Zobeley, E-Mail tanja.zobeley@hochheim.de