Vermietungen

Das Hochheimer Weinbaumuseum bietet mit seinen atmosphärischen Kellergewölben einen außergewöhnlichen und reizvollen Rahmen für besondere Anlässe wie Feierlichkeiten, Trauungen, Empfänge, Präsentationen oder Lesungen.

Ausstattung

  • Es stehen drei zusammenhängende Räume und ein 2-Zonen-Weinkühlschrank bei Anmietung der Museumsräume zur Verfügung. Eine Küche mit Spülmaschine, Kompaktbackofen/Mikrowelle, Spüle, Kühlschrank und 2-Zonen-Weinkühlschrank kann zusätzlich angemietet werden.
  • 50 Stühle und 6 Tische sind bei der Anmietung inbegriffen. Eine Bestuhlung für mehr als 50 Personen auf Anfrage.
  • Gläser, Besteck und Geschirr auf Anfrage.

Auflagen

  • Es ist untersagt Ausstellungsobjekte umzustellen.
  • Außenflächen können auf Anfrage für nichtkommerzielle Zwecke genutzt werden, sofern Parkplätze und Rettungswege frei bleiben.
  • Eine maximale Besucheranzahl von 100 Personen zeitgleich ist nicht zu überschreiten.
  • Aufgrund der Kellergewölbe gibt es im gesamten Museum kein Mobilfunkempfang.
  • Ein Warmhalten der Speisen kann lediglich mit Brennpasten oder Induktionsplatten erfolgen. Kochen ist in den Museumsräumen und der Museumsküche verboten.
  • Bei Eigenaufbau der Bestuhlung muss sich aus Brandschutzgründen an die ausgehängten Bestuhlungspläne gehalten werden.
  • Die Verwendung von Kerzen und ähnlichen Lichtquellen als Tischdekoration ist nur zulässig sofern entsprechende Sicherheitsvorkehrungen (feststehend, gegen Umfallen gesichert, Aufstellung in Sand oder Wasser, ausreichend Abstand zu brennbaren Materialien) getroffen werden.

Termine & Fristen

Termine zur Anmietung können jederzeit angefragt werden.

Kosten

  • Private oder gewerbliche Nutzung pro Tag 200,00 Euro
  • Private oder gewerbliche Nutzung unter fünf Stunden 120,00 Euro
  • Nutzung durch Vereine pro Tag 100,00 Euro
  • Nutzung durch Vereine unter fünf Stunden 60,00 Euro
  • Nutzung für eine standesamtliche Trauung 120,00 Euro
  • Nutzung der Küche 120,00 Euro
  • Nutzung der Küche für Vereine 60,00 Euro
  • Ggf. Auf- und Abbau von Stühlen und Tischen 25,00 Euro pro angefangener Stunde

Eine Kautions-/Sicherheitsleistung von 300,00 Euro - ist spätestens vier Wochen vor dem Beginn der Veranstaltung zu leisten.