Weingut Joachim Flick

Beschreibung

Das Weingut Joachim Flick hat seinen Sitz in der Straßenmühle in Wicker, dem Tor zum Rheingau. Bereits seit dem Jahr 1650 wird hier auf rund 20 ha Rebfläche mit viel Passion und hohem Qualitätsanspruch Wein erzeugt.

Das Weingut Joachim Flick steht schon seit 9 Generationen für nachhaltigen Weinbau. Die Monopollagen Wickerer Nonnberg und Hochheimer Königin Victoriaberg sind weltbekannt. "Auch die Königin von England trinkt unseren Wein..." (Reiner Flick)

Auf einer Rebfläche von knapp 20 Hektaren wird zu 81% Riesling und zu 8% Spätburgunder angebaut. Grauer- und  Weißer Burgunder, Chardonnay und Sauvignon blanc sind genüssliche Ergänzungen, wenn es mal kein Riesling sein soll.

Das Weingut Joachim Flick gehört seit 1992 zu den Rheingauer CHARTA-Weingütern und ist seit 1999 Mitglied im Verband der Prädikatsweingüter Deutschlands (VDP).

Hochheimer Königin Victoriaberg
Seinen majestätischen Namen verdankt der Königin Victoriaberg aber der Liebe der englischen Königin Victoria zu gutem Riesling Wein.

Queen Victoria besuchte 1845 zusammen mit Ihrem Gatten, Prinz Albert Hochheim und wurde von den Stadtvätern zu einer Weinprobe in den „schönsten und besten Weinberg“ der Gemarkung geführt. Georg Michael Papstmann, dem der Weinberg damals gehörte wurde 1850 vom englischen Hof die Gunst erteilt, diesen Weinberg „Königin Victoriaberg“ zu nennen. Anlässlich des 35. Geburtstages der Queen, am 24. Mai 1854 enthüllte der stolze Winzer das Victoria-Denkmal inmitten des 5 ha großen Weinberges. Das Wappen der Queen of England ziert noch heute das Etikett in neugotischem Stil und ist ein Beweis der besonderen Gunst, die diesem Weinberg zu Teil wurde. Bis zum heutigen Tag wurde der Riesling des Victoriabergs zu vielen Anlässen des englischen Königshauses genossen.

BesondereAngebote
Wer selbst einmal königlich feiern möchte, der kann das Weingut Joachim Flick als Event Location buchen. Darüber hinaus bietet das Weingut Joachim Flick auch eigene Veranstaltungen wie Konzerte, Weinproben oder Hoffeste an. In Kooperation mit dem Weingut Udo Enjeberg können außerdem Planwagenfahrten gebucht werden.

Im hofeigenen Weinladen stehen die vielfältigen Weine und diverse Feinkostartikel für Sie bereit. Die Öffnungszeiten sind Mo-Fr von 15-19 Uhr und Sa von 10-14 Uhr.

Vinothek Hochheim
Das Weingut Joachim Flick ist in der Vinothek der Tourist-Info Hochheim vertreten.

Sie können dort den 2020er Hochheim Königin Victoriaberg Riesling trocken erwerben.
Hier vereinen sich Birne, Aprikose und weißer Pfirsich gepaart mit würzigen Noten am Gaumen. Ein Wein wie die Queen. Nobel, elegant und von unglaublicher Strahlkraft.

Tourist-Info und Vinothek, Burgeffstr. 30, 65239 Hochheim Tel.: 06146-900-333 E-Mail: tourismus@hochheim.de

Öffnungszeiten ab 05.06.2021:

Mo., Di., Mi. und Fr. 8:30-12:00 Uhr, sowie Mo. 14:00-16 Uhr, Do. 14:00-18:00 Uhr und Fr. 15:00-18:00 Uhr

November-März Sa. 12:00-15:00 Uhr und So. 13:00-16:00 Uhr / April-Oktober Sa. 12:00-17:00 Uhr und So. 11:00-16:00 Uhr

Kategorie

Hofladen/Direktvermarkter

Ambiente

Gehoben
Gemütlich

Hinweise

Hofladen, Verkauf eigener Produkte
Parkmöglichkeiten am Haus
Terrasse, Garten

Montag 15:00 - 19:00
Dienstag 15:00 - 19:00
Mittwoch 15:00 - 19:00
Donnerstag 15:00 - 19:00
Freitag 15:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 14:00
Sonntag geschlossen

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.